Planet Trek fm

Herzlich Willkommen beim Podcast Planet Trek fm von und mit Björn Sülter.

Du möchtest Autoren, Synchronsprechern, Fans, Nerds und Journalisten bei ihren Gedanken über Star Trek lauschen? Du suchst fundierte Episodenreviews in Podcastform zu Star Trek: Discovery, den Kinofilmen und allen anderen Serien? Bei Planet Trek fm bekommst du das komplette Paket. Herausgegeben und produziert vom Rohde Verlag und präsentiert von SYFY bespricht Star-Trek-Experte und Autor von Es lebe Star Trek Björn Sülter alle Themen, über die du ohnehin den halben Tag nachdenkst.

Denn darin liegt ein großer Teil des Erfolgsgeheimnisses von Star Trek: Wenn etwas das Franchise seit über 50 Jahren am Leben hält, dann sind das neben der unbestreitbaren Qualität der verschiedenen Serien und Filme eindeutig die Fans und ihre Bereitschaft, gemeinsam ihre Leidenschaft zu leben. Von frühen Briefkampagnen zu Zeiten der Classic-Serie über die ersten Conventions oder die kultigen deutschen Trek-Dinner: Die Fans waren immer präsent und haben etwas getan, was den Kult am Laufen hielt. Sie haben darüber gesprochen und geschrieben. Diese Tradition führt Björn Sülter fort - in Form von Podcasts mit Fans, Kennern, Enthusiasten, Autoren und allen, die etwas Spannendes über Star Trek zu sagen haben. Dabei wird es immer wieder allgemeine Podcasts zu Trek-Themen geben, aber auch detaillierte Besprechungen von Episoden und Kinofilmen.

Ein wenig müssen Hörer der ersten Stunde allerdings umlernen, da der Podcast nicht mehr an der alten Stelle und mit dem alten Partner weiterbetrieben wird. Das bekommen wir aber sicher hin, oder?

 

Die aktuelle Ausgabe findet ihr bei SYFY.

Planet Trek fm #16 - Picard makes it so-so! Drei Männer zwischen Furcht und Hoffnung

Release: 14. September 2018

Gäste: Mike Hillenbrand & Moritz Wolfart

Thema: Es war eine echte Sensation! Patrick Stewart verkündete in Las Vegas die Rückkehr des Jean-Luc Picard! Doch ist das wirklich Grund zur Freude? Während Mike begeistert ist, zweifelt Moritz und Björn sorgt sich um seinen Captain. Plötzlich kommt auch noch ein gewisser Herr von Melmac ins Spiel und am Ende verpatzen alle ein wohlbekanntes Zitat. Klingt nach der Rückkehr des Originals? Absolut! Planet Trek fm ist wieder da!

Außerdem ist der Podcast bei Streaming-Anbietern wie Spotify, iTunes, Audible oder Deezer sowie bei vielen Shops erhätlich.

 

Auch die bisherigen Podcasts sind weiterhin verfügbar.

Planet Trek fm #15 - Vier Stühle, eine Meinung & der längste Podcast ever

Release: 15. Februar 2018

Gäste: Christian Humberg, Benjamin Stöwe & Moritz Wolfart

Thema: Episode 1.15 "Will You Take My Hand?" - Die fünfzehnte Episode von Star Trek: Discovery ist nun ein paar Tage alt und brachte die erste Staffel zu einem Ende. Was ist aus dem Krieg geworden? Was wird aus Georgiou, Tyler und L'Rell? Warum wohnen auf dem klingonischen Heimatplaneten so viele grüne Männchen? Muss man mitten im Einsatz wirklich kiffen? Bekommt Björn "I don't wanna wait" wieder irgendwie im Podcast unter? Heute diskutiert Gastgeber Björn Sülter zur Feier des Finales mit drei Gästen nacheinander. Es geht um die Episode, die ganze Staffel und einen ersten Ausblick. Wie immer geschieht das Ganze aus vielen Perspektiven. Die Antworten auf (fast) alle Fragen gibt es nur hier im Podcast.

 

Weitere frühere Ausgaben werden in Kürze ergänzt.

Back to Top